Skip to content Skip to footer

Bewerbung

Das PAdV Team bedankt sich für die zahlreichen Bewerbungen!

Die Politik Akademie der Vielfalt fördert Menschen mit Migrations- oder Fluchtbezug bei der (Weiter-) Entwicklung ihres politischen Engagements.

8 Monate (April bis November 2022) lang hast Du die Möglichkeit, in Workshops politisches Wissen und Handwerkszeug auszubilden, Netzwerke mit anderen Teilnehmenden und vielen etablierten Gäst*innen zu knüpfen und Praxiserfahrung in politischen Strukturen zu sammeln.

Projektinhalte

  • Workshops und Trainings (z.B. zu politischer Bildung, Lobbyarbeit, Medienpräsenz)
  • Austausch und Netzwerken in regelmäßigen (Online) Gesprächsrunden mit Gäst*innen aus Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft
  • Einblicke in die gesellschaftspolitische Arbeit durch zwei Hospitationen (in Politik/Verwaltung und einer nichtstaatlichen Organisation)
  • Begleitung und fachliche Unterstützung bei der Umsetzung deiner eigenen Projektidee für eine vielfältigere Gesellschaft

Bewerbungsvoraussetzungen

  • 19+ Jahre
  • eigener oder familiärer Migrations- oder Fluchtbezug
  • Lebensmittelpunkt in Deutschland
  • eine eigene Projektidee für eine vielfältigere Gesellschaft

Bewerbungsprozess

  1. Ausfüllen des Online Bewerbungsformulars mit beigefügtem Lebenslauf
  2. Persönliches Gespräch (digital via Zoom)

Bewerbungen sind bis zum 28.02.2022 möglich.

Teilnehmende erhalten keine Finanzierung, bei Präsenzformaten werden aber Reise- und Verpflegungskosten im Rahmen der verfügbaren Ressourcen übernommen.

Das Projekt findet bundesweit statt. Ein Schwerpunkt wird auf die Bundesländer Nordrhein-Westfalen (NRW) und Rheinland-Pfalz (RLP) gelegt.

Go To Top