Skip to content Skip to footer

Bewerbung

Bewerbungen für die 1. Projektphase von Juli 2021 bis Februar 2022 sind ab sofort bis zum 30.06.2021 möglich! Nach der Sichtung der schriftlichen Bewerbungen werden Gespräche mit ausgewählten Bewerber:innen geführt. Für die Auswahl der Teilnehmenden wird der Projektbeirat herangezogen.

Bewerbungskriterien:

  • Alter zwischen 19 und 45 Jahren
  • eigene oder familiäre Migrations- bzw. Fluchtbiografie
  • Hauptwohnsitz in Deutschland
  • eine Projektidee für eine vielfältigere Gesellschaft
  • hohe Motivation und die Bereitschaft, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen
Ein besonderes Augenmerk wird auf die gesamtbiografische und intersektionale Aufstellung sowie Motivation und das gesellschaftliche Engagement der Bewerber:innen gelegt. Das Projekt findet bundesweit statt. Ein Schwerpunkt wird jedoch auf die Bundesländer Nordrhein-Westfalen (NRW) und Rheinland-Pfalz (RLP) gelegt und wir möchten insbesondere Personen mit dortigem Wohnsitz motivieren, sich zu bewerben. Eine Finanzierung kann leider nicht angeboten werden, jedoch werden Reisekostenzuschüsse im Rahmen der verfügbaren Ressourcen gestellt.Wir freuen uns über Bewerbungen bis zum 30.06.2021 an  padv@bzi-akademie.de. Diese sollten ausführliche Angaben zum Werdegang, ein Motivationsschreiben, eine Projektidee (Kurzbeschreibung mit Information zu Inhalt, Zielgruppe, Art und Vision des Projekts, max. 1 Seite) beinhalten
Go To Top