Skip to content Skip to footer

FAQs PAdV

Wir freuen uns, dass du Dich für die PAdV bewerben möchtest. Leider ist eine Bewerbung nur in bestimmten Zeiträumen möglich. Der Bewerbungsaufruf für die nächste Staffel wird voraussichtlich im März 2022 stattfinden. Informationen zum Bewerbungsprozess findet ihr hier. Übrigens, auf dem Laufenden bleibst Du, wenn Du uns auf unseren Social-Media-Kanälen (Instagram, Facebook, Twitter) folgst – dann kannst du es nicht verpassen!

Eine Staffel der PAdV umfasst 7-8 Monate, in der wir Dich empowern, aktivieren und fördern. 😊

Darüber hinaus laden wir Dich aber herzlich ein, mit der Community (auch über Deine Staffel hinaus) im Kontakt zu bleiben!

Die PAdV ist berufs- oder studiumsbegleitend angelegt, d.h. auch wenn Du anderweitig beschäftigt bist, steht Dirnichts im Wege, mitzumachen. Die 4-6 Präsenzveranstaltungen (Seminare/ Workshops) finden i. R. an Wochenenden oder nach den regulären Bürozeiten statt. Der kontinuierliche Austausch findet außerdem digital statt, also ganz bequem von dort, wo Du gerade bist. Wie viel Zeit Du darüber hinaus in Deine Projektidee investieren möchtest, hängt von Dir und Deiner Projektidee ab. Wichtig für uns ist, dass wir eine Entwicklung in deinem Projekt sehen und Dich bedarfsorientiert darin unterstützen können, Dein Projekt voranzubringen.

Das ist natürlich schade, aber nicht unvermeidbar. Jede*r kann mal krank oder verhindert sein. Wir wünschen uns aber, dass Du ansonsten kontinuierlich mitarbeitest und die Maxime aus unseren Angeboten rausnimmst. Wir sind uns sicher, dass sich je nach Einzelfall eine Lösung finden lässt, komm also gerne auf uns zu.

Beides 😊, Präsenzformate werden rotierend in verschiedenen Bundesländern (überwiegend in Berlin, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen) stattfinden. Dies kann sich je nach pandemischer Lage aber auch ändern. Wöchentliche Runden finden immer digital statt, außerdem finden auch weitere Angebote, z. B. Gesprächsrunden mit Personen der Öffentlichkeit oder Beratungen für Dein Projekt, digital oder auch hybrid statt.

Teilnahme an Projektmaßnahmen (Schulungen/ Workshops) sind für Dich kostenlos. Im Rahmen der Projektmittel übernimmt die Politik Akademie der Vielfalt Deine Reise- und ggf. Übernachtungskosten für Präsenzveranstaltungen. Finanzielle Unterstützung für Deinen Unterhalt (z.B während Deines Praktikums) können wir leider nicht anbieten. Natürlich sorgen wir auch dafür, dass Du während diesen teilweise ganztägigen Sitzungen nicht verhungerst 😊 Was Du aber darüber hinaus in den spannenden Städten ausgibst, überlassen wir Dir!

Nein, Dein Projekt muss nicht zwingend innerhalb der Staffel finalisiert/umgesetzt werden. Mach Dir auch keinen Stress, eine komplett durchdachte und/oder mega umfangreiche Projektidee einzureichen. Es ist uns aber wichtig, dass wir Fortschritte erkennen und Du mit der Unterstützung im Rahmen des Projekts wichtige Meilensteine/Teilschritte erreichen kannst. Je fokussierter und realistischer Deine Idee ist, umso mehr kannst Du von der PAdV mitnehmen. Spätestens am Ende der Projektlaufzeit (also auch nach Deiner Staffel) freuen wir uns, Dein Projekt der Öffentlichkeit präsentieren zu können.

Zuerst einmal, es handelt sich nicht um ein klassisches Praktikum, sondern um eine mehrwöchige Hospitation in Teil oder Vollzeit. Diese soll Dir Einblicke hinter den Kulissen und Ausblicke für Dein politisches Engagement liefern. Dafür solltet ihr euch einen Praktikumsplatz in einer nichtstaatlichen Organisation (NGO) oder einer Interessenvertretung (Gewerkschaft, Berufskammer, usw.) sowie in einer politischen Institution (Mandatsträger*in, Ministerien, Verwaltung usw.) suchen. Somit erlebst Du live, wie Entscheidungsprozesse und Interessenvertretung ablaufen. In welchen Organisationen, Institutionen oder bei welchen Politiker:innen Du DeinePraktika machst, entscheidest Du, wir schreiben das nicht vor. Gerne unterstützen wir Dich jedoch bei der Suche/Bewerbungund greifen dabei auf unser Netzwerk und den Projektbeirat zurück.

Es gibt keinen vorgeschriebenen Zeitraum während der Staffellaufzeit, in dem Du 

Ja, am Ende bekommst du ein Zertifikat über deine Teilnahme.

Go To Top